Frauengesundheit in Tenever

Das aktuelle Programm als download im pdf-Format

 

Auf ein neues Jahr mit leisem Mut und zarten Neuanfängen.

Liebe Frauen,

Wir sind aus der Winterpause zurück und wieder für euch da: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 15 Uhr unter 0421 401728.

 

Dieses Jahr ist alles anders und für alle herausfordernd. Aber wir gehen mit Zuversicht und positiven Gedanken in die Zukunft!

Wenn wir traurig sind oder Angst haben, können uns vielleicht Erinnerungen an schöne Erlebnisse helfen oder wir rufen jemanden an und sprechen über unsere Gefühle.

Es ist für alle nicht einfach, mit unseren Gefühlen brauchen wir nicht alleine zu bleiben, es braucht ein klein wenig Mut, um uns zu öffnen und mit anderen zu sprechen.

Wir können auch jederzeit die Telefonseelsorge anrufen: 0800 111 0 111

 

Die Gruppen und Kurse fallen bis zum 31.01.2021 aus.

Wir informieren Euch/Sie hier auf dieser Seite und rufen auch die bekannten Nutzerinnen an.

 

Regelmäßige Gruppenveranstaltungen

Wer sich krank fühlt, Husten und /oder Fieber hat, bleibt bitte zuhause und ruft ihre Hausärztin oder ihren Hausarzt an. Bitte informiert auch den FGT.

Diejenige, die Corona positiv getestet wurde und zuvor an einem Gruppentreffen teilgenommen hat, verständigt bitte sofort die Gruppen- oder Kursleiterin und

ruft im FGT an. Telefon 0421 401728.

Offener Treff (jeden Montag)

Alle Frauen sind eingeladen sich mit anderen auszutauschen. Hier können Sie / kannst Du neue Frauen kennenlernen und über alles sprechen, was Ihnen / Dir wichtig ist. Wir sprechen über Gesundheitsfragen und aktuelle Themen, aber auch über Probleme, Sorgen und freudige Erlebnisse. Alle Frauen, ob jung oder alt, in Bremen oder anderswo geboren, Single oder in Familie lebend sind herzlich willkommen!
Jeden Mo. > 14.30–17.30 Uhr
Infos: FGT, Telefon 40 17 28
Bitte melden Sie / melde Dich telefonisch an! Wegen der Corona-Pandemie müssen wir leider die Anzahl der
Teilnehmerinnen begrenzen.

Mädchengruppe (jeden Freitag) von 13 bis 18 Jahren

Die Mädchen aus türkischsprachigen Herkunftsfamilien treffen sich regelmäßig, um gemeinsam sportlich aktiv zu werden, sich bei Schulproblemen zu unterstützen, sich über die berufliche Zukunft auszutauschen und gemeinsam Aktivitäten und Ausflüge zu planen und umzusetzen. Bitte vorher anmelden. Gefördert durch die Senatorin für Soziales, Amt für soziale Dienste
Gruppenleiterin: Zehra Ari
Jeden Fr. > 16.00–18.00/19.00 Uhr

Tamilische Frauengruppe (jeden Samstag)

Tamilische Frauen treffen sich, um sich auszutauschen und zu unterstützen, gemeinsam sportlich aktiv zu werden und Aktivitäten zu planen und umzusetzen. Bitte vorher anmelden.
Gruppenleiterin: Catherin Manjula Simion
Jeden Sa. > 16.00–18.00/19.00 Uhr

Gruppe „multitasking women“ (jeden letzten Sonntag im Monat)

Junge Frauen aus türkischsprachigen Herkunftsfamilien treffen sich zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung. Neue Frauen sind herzlich willkommen. Bitte vorher anmelden.
Förderung durch die Senatorin für Soziales, Referat Zuwanderangelegen-heiten
Gruppenleiterin: Zehra Ari
Jeden letzten So. im Monat > 16.00–18.00/19.00 Uhr

Frauenfrühstück (am letzten Samstag im Monat)

Alle Frauen aus Tenever und umzu sind herzlich eingeladen. Neue Begegnungen und Austausch mit Anderen sind wichtig für unser gesundheitliches Wohlbefinden. Es stärkt uns selbst und ein gutes nachbarschaftliches Zusammenleben. Zu einem vorher ausgewählten Gesprächsthema begeben wir uns „auf zu neuen Ufern“! Wir wollen Neues kennenlernen oder auch Altbewährtes erinnern.
Jede bringt bitte ihr eigenes Frühstück mit. Kaffee, Tee und Wasser wird ausgeschenkt.
Gefördert durch WiN (Wohnen in Nachbarschaften)
Projektleitung: Marianne Miszewski und Hildegard Brandt
Jeden letzten Samstag im Monat > 11.00–13.30 Uhr

 

 

 Zurück

 

Top